Team

Dipl. Ing. (FH) Ralf Kindler

  • Studium an der Fachhochschule Augsburg, Fachrichtung Maschinenbau mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik
  • Ausbildung zum Fahrlehrer
  • Ausbildung zum Kfz-Prüfingenieur bei der KÜS
  • Seit 2008 als Prüfingenieur tätig
  • Seit 2016 freiberuflicher Kfz-Sachverständiger und Prüfingenieur
  • Gasprüfungen nach DVGW G607
  • UVV, Ladekran, Stapler, Hebebühnen und Rolltore

Dipl. Ing. (FH) Christoph Schubert

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kfz-Mechaniker
  • Studium an der Fachhochschule München, Fachrichtung Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt Sachverständigenwesen
  • Ausbildung zum Kfz-Prüfingenieur bei der KÜS
  • Seit 2010 als Prüfingenieur tätig
  • Seit 2016 freiberuflicher Kfz-Sachverständiger und Prüfingenieur
  • Gasprüfungen nach DVGW G607
  • UVV Ladekran, Stapler

Dipl. Ing. (FH) Joachim Nissels

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektrotechniker
  • Studium an der Fachhochschule Kempten, Fachrichtung Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik
  • Ausbildung zum Kfz-Prüfingenieur bei der KÜS
  • Seit 2013 als Prüfingenieur tätig
  • Seit 2016 freiberuflicher Kfz-Sachverständiger und Prüfingenieur
  • Gasprüfungen nach DVGW G607

Daniel Arnold, B. Eng.

  • Ausbildung zum Kfz-Prüfingenieur bei der KÜS
  • Seit 2018 als Prüfingenieur tätig
  • Gasprüfungen nach DVGW G607

Andreas Habel, B.Eng.

  • Ausbildung zum Prüfingenieur, Abschluss voraussichtlich März 2019
  • Berechtigung zur Vermessung des Scheinwerfereinstellplatzes und Kalibrierung des Scheinwerfereinstellgerätes
  • Bachelorarbeit bei Kfz-Sachverständige Allgäu, Thema: „Umsetzung der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie an Untersuchungsstellen zur Durchführung der Hauptuntersuchung gemäß §29 StVZO“